PENISVERGRÖSSERUNG BEI DR. FRANTZEN

 

Herzlich willkommen in der Männersprechstunde der Praxis Finke & Frantzen-Plastische Chirurgie Berlin. Auf diesen Seiten lassen wir Ihnen genauere Informationen zum Thema Penisvergrösserung und Penisverdickung zukommen. In diskreter und entspannter Atmosphäre werden Sie hier von Mann zu Mann ausführlich und ehrlich beraten. Auf Wunsch gerne auch online.

 

Penisvergrösserung berlin

Die Größe des Penis ist für Männer jeden Alters ein wichtiges Thema: Sie gilt als Symbol von Manneskraft und Potenz. Wer unzufrieden mit seinem Penis ist, und diesen als zu klein oder zu dünn empfindet, kann unter mangelndem Selbstbewusstsein und/oder mangelndem Selbstwertgefühl leiden.

PENISVERGRÖSSERUNG BEI DR. FRANTZEN

 

Herzlich willkommen in der Männersprechstunde der Praxis Finke & Frantzen-Plastische Chirurgie Berlin. Auf diesen Seiten lassen wir Ihnen genauere Informationen zum Thema Penisvergrösserung und Penisverdickung zukommen. In diskreter und entspannter Atmosphäre werden Sie hier von Mann zu Mann ausführlich und ehrlich beraten. Auf Wunsch gerne auch online.

Penisvergrösserung berlin

Die Größe des Penis ist für Männer jeden Alters ein wichtiges Thema: Sie gilt als Symbol von Manneskraft und Potenz. Wer unzufrieden mit seinem Penis ist, und diesen als zu klein oder zu dünn empfindet, kann unter mangelndem Selbstbewusstsein und/oder mangelndem Selbstwertgefühl leiden.

AGENDA

CHECKLISTE

PENISVERGRÖSSERUNG IN DER PRAXIS FINKE & FRANTZEN PLASTISCHE CHIRURGIE BERLIN

 

 

OP-DAUER

Etwa 60-120 Minuten

 

BETÄUBUNG

Vollnarkose

 

KLINIKAUFENTHALT

Meist ambulant

 

 

 

 

NACHBEHANDLUNG

  • Sechs Wochen kein Geschlechtsverkehr,
    keine Reibung
  • Sechs Wochen kein Sport

 

 

 

ARBEITSUNFÄHIGKEIT

  • Ca. eine Wochen

AGENDA

CHECKLISTE

PENISVERGRÖSSERUNG IN DER PRAXIS FINKE & FRANTZEN PLASTISCHE CHIRURGIE BERLIN

OP-DAUER

Etwa 60-120 Minuten

 

BETÄUBUNG

Vollnarkose

 

KLINIKAUFENTHALT

Meist ambulant

 

NACHBEHANDLUNG

  • Sechs Wochen kein Geschlechtsverkehr, keine Reibung
  • Sechs Wochen kein Sport

 

ARBEITSUNFÄHIGKEIT

  • Ca. eine Woche Wochen

ALLGEMEINE INFORMATIONEN ÜBER DIE PENISVERGRÖSSERUNG BEI DR. FRANTZEN IN BERLIN

ALLGEMEINE INFORMATIONEN ÜBER DIE PENISVERGRÖSSERUNG BEI DR. FRANTZEN IN BERLIN

Wann ist eine Penisvergrösserung sinnvoll?

 

Penisvergrößerungen werden hauptsächlich durchgeführt, um das männliche Selbstwertgefühl zu stärken und sich in seiner persönlichen Männlichkeit wieder wohl zu fühlen. Manchmal bestehen auch körperliche Ursachen, die eine Penisvergrösserung nötig werden lassen. Unabhängig vom Grund kann auch das Sexualleben leiden – und zwar unabhängig davon, ob der/die Partner:in mit der Penisgröße zufrieden ist.

 

Die Praxis Finke & Frantzen Plastische Chirurgie Berlin ist u.a. auf Penisvergrößerung spezialisiert und berät Sie umfassend über Ihre persönlichen Möglichkeiten. Dr. Frantzen führt diesen Eingriff seit Jahren regelmässig und mit grossem Erfolg durch. Lassen Sie sich von einem der wenigen Spezialisten in Deutschland zum Thema männliche Intimchirurgie offen und ehrlich Beraten.

Wann ist eine Penisvergrösserung sinnvoll?

 

Penisvergrößerungen werden hauptsächlich durchgeführt, um das männliche Selbstwertgefühl zu stärken und sich in seiner persönlichen Männlichkeit wieder wohl zu fühlen. Manchmal bestehen auch körperliche Ursachen, die eine Penisvergrösserung nötig werden lassen. Unabhängig vom Grund kann auch das Sexualleben leiden – und zwar unabhängig davon, ob der/die Partner:in mit der Penisgröße zufrieden ist.

 

Die Praxis Finke & Frantzen Plastische Chirurgie Berlin ist u.a. auf Penisvergrößerung spezialisiert und berät Sie umfassend über Ihre persönlichen Möglichkeiten. Dr. Frantzen führt diesen Eingriff seit Jahren regelmässig und mit grossem Erfolg durch. Lassen Sie sich von einem der wenigen Spezialisten in Deutschland zum Thema männliche Intimchirurgie offen und ehrlich Beraten.

Warum sollten sich Männer zurücklehnen und ihr Schicksal akzeptieren?

 

In der Praxis Finke & Frantzen gehen wir mit einer einzigartigen Gesprächskultur auf die Wünsche, Bedürfnisse und Bedenken unserer Patient:innen hinsichtlich eines ästhetischen Eingriffes ein. Durch unsere langjährige Expertise haben wir die Erfahrung gemacht, dass unsere Operationen und Behandlungen das Wohlbefinden und das Selbstbildnis der unserer Patient:innen deutlich verbessern. Wir sind überzeugt davon, dass die moderne Gesellschaft akzeptiert, dass ästhetische Chirurgie nicht nur ein Mittel zum Selbstzweck ist. Wenn Sie etwas an sich verbessern möchten, sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner. Dazu finden Sie in der Praxis Finke & Frantzen ideale Bedingungen. Wir nehmen uns Zeit für Sie, beraten Sie auf Augenhöhe und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen einen Behandlungsplan. Nur wenn Sie zufrieden sind, sind auch wir zufrieden.

 

Soll ich eine Penisvergrösserung vornehmen lassen?

 

Viele Männer stellen sich diese Frage, trauen sich aber nicht, die modernen Möglichkeiten der plastischen Chirurgie in Anspruch zu nehmen. Während die Gesellschaft große Fortschritte bei der Akzeptanz von Brustvergrößerungsoperationen als normales Verfahren für Frauen gemacht hat, gibt es immer noch ein Stigma, wenn es um Penisvergrösserungen oder Vergrösserungen jeglicher Art für Männer geht.

 

Das intakte Liebesleben eines Menschen ist eine entscheidende Säule für das Wohlbefinden und die Zufriedenheit im Leben. Viele Männer haben eine ausgeprägte Angst vor der Vorstellung, dass ihr Penis nicht groß oder attraktiv genug sei, um einem potenziellen Partner:in zu gefallen.

Die Vorteile einer operativen Penisvergrösserung sind:

 

  • Vergrößerung der Penislänge und/oder -breite
  • Verbessertes Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen
  • Größeres sexuelles Interesse und Gefühl der Männlichkeit
  • Mehr Ausdauer beim Sex

 

Jeder operative Eingriff birgt auch Risiken in sich. Gerade bei einem so speziellen Thema wie der männlichen Intimchirurgie ist wichtig zu wissen, wem man sich anvertraut. Achten Sie daher besonders bei einem so sensiblen Thema wie der Penisvergrösserung auf die Qualifikation des Operateurs. Auch ein Intimchirurgischer Eingriff zur Penisvergrösserung birgt Risiken, diese kommen selten vor, können aber auftreten:

Penisverlängerung in berlin bei Dr. Frantzen
  • Narbenbildungen
  • Verminderte Empfindlichkeit des Penis
  • Funktionsstörungen, bis hin zur Erektionsbeeinträchtigung (sehr selten)
  • leichte Rötungen, Schwellungen oder Juckreiz direkt nach der Operation

 

Wie bei allen Verfahren gibt es Vor- und Nachteile, die stark von den Erwartungen des Patienten und der Wahl des Chirurgen abhängen. Wichtig ist uns zu erwähnen, dass wir keine unrealistischen Vorstellungen erfüllen können.

Dr. Frantzen besitzt langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der männlichen Intimchirurgie, Transgendermedizin und geschlechtsangleichende Operationen.

Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin und lassen Sie sich umfangreich von Dr. Frantzen aufklären:

 

Warum sollten sich Männer zurücklehnen und ihr Schicksal akzeptieren?

 

In der Praxis Finke & Frantzen gehen wir mit einer einzigartigen Gesprächskultur auf die Wünsche, Bedürfnisse und Bedenken unserer Patient:innen hinsichtlich eines ästhetischen Eingriffes ein. Durch unsere langjährige Expertise haben wir die Erfahrung gemacht, dass unsere Operationen und Behandlungen das Wohlbefinden und das Selbstbildnis der unserer Patient:innen deutlich verbessern. Wir sind überzeugt davon, dass die moderne Gesellschaft akzeptiert, dass ästhetische Chirurgie nicht nur ein Mittel zum Selbstzweck ist. Wenn Sie etwas an sich verbessern möchten, sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner. Dazu finden Sie in der Praxis Finke & Frantzen ideale Bedingungen. Wir nehmen uns Zeit für Sie, beraten Sie auf Augenhöhe und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen einen Behandlungsplan. Nur wenn Sie zufrieden sind, sind auch wir zufrieden.

 

Soll ich eine Penisvergrösserung vornehmen lassen?

 

Viele Männer stellen sich diese Frage, trauen sich aber nicht, die modernen Möglichkeiten der plastischen Chirurgie in Anspruch zu nehmen. Während die Gesellschaft große Fortschritte bei der Akzeptanz von Brustvergrößerungsoperationen als normales Verfahren für Frauen gemacht hat, gibt es immer noch ein Stigma, wenn es um Penisvergrösserungen oder Vergrösserungen jeglicher Art für Männer geht.

 

Das intakte Liebesleben eines Menschen ist eine entscheidende Säule für das Wohlbefinden und die Zufriedenheit im Leben. Viele Männer haben eine ausgeprägte Angst vor der Vorstellung, dass ihr Penis nicht groß oder attraktiv genug sei, um einem potenziellen Partner:in zu gefallen.

Die Vorteile einer operativen Penisvergrösserung sind:

 

  • Vergrößerung der Penislänge und/oder -breite
  • Verbessertes Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen
  • Größeres sexuelles Interesse und Gefühl der Männlichkeit
  • Mehr Ausdauer beim Sex
Penisverlängerung in berlin bei Dr. Frantzen

Jeder operative Eingriff birgt auch Risiken in sich. Gerade bei einem so speziellen Thema wie der männlichen Intimchirurgie ist wichtig zu wissen, wem man sich anvertraut. Achten Sie daher besonders bei einem so sensiblen Thema wie der Penisvergrösserung auf die Qualifikation des Operateurs. Auch ein Intimchirurgischer Eingriff zur Penisvergrösserung birgt Risiken, diese kommen selten vor, können aber auftreten:

 

  • Narbenbildungen
  • Verminderte Empfindlichkeit des Penis
  • Funktionsstörungen, bis hin zur Erektionsbeeinträchtigung (sehr selten)
  • leichte Rötungen, Schwellungen oder Juckreiz direkt nach der Operation

 

Wie bei allen Verfahren gibt es Vor- und Nachteile, die stark von den Erwartungen des Patienten und der Wahl des Chirurgen abhängen. Wichtig ist uns zu erwähnen, dass wir keine unrealistischen Vorstellungen erfüllen können.

Dr. Frantzen besitzt langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der männlichen Intimchirurgie, Transgendermedizin und geschlechtsangleichende Operationen.

Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin und lassen Sie sich umfangreich von Dr. Frantzen aufklären:

WISSENSWERTES ÜBER DAS MÄNNLICHE GLIED

Aufbau des Penis

 

Der Penis kann anatomisch in drei Teile unterteilt werden:

 

Wurzel – der körpernahe, feste Teil des Penis. Er befindet sich in der oberflächlichen Dammtasche des Beckenbodens und ist von außen nicht sichtbar. Die Peniswurzel enthält drei Schwellkörper und zwei Muskeln (M. Ischiocavernosus und M. Bulbospongiosus).

 

Körper – der freie Teil des Penis, der sich zwischen der Wurzel und der Eichel befindet. Er ist an der Schambeinfuge aufgehängt. Er besteht aus drei Schwellkörpern (Corpus spongiosum) und der Harnröhre.

 

Eichel – der am weitesten entfernte Teil des Penis. Sie hat eine konische Form und wird durch die körperferne Ausdehnung des Schwellkörpers gebildet. Hier befindet sich die Öffnung der Harnröhre, die als äußere Harnröhrenöffnung oder Ostium bezeichnet wird.

 

Anatomie des Penis

 

Am Penis gibt es zwei Bänder, das Ligamentum suspensorium penis und das Ligamentum fundiforme penis, die den Penis an der Basis halten und an ihren anderen Enden mit der Bauchdecke bzw. dem Schambein verbunden sind.

 

Auf diese Weise sind die Bänder dafür verantwortlich, dass der Penis bei der Erektion in einem bestimmten und konstanten Winkel aus dem Körper herausragt.

 

Lig. fundiforme penis

Es ist das Oberflächlichere der beiden Bänder. Die Fasern des Fundusbandes entspringen den Fasern der oberflächlichen Faszie des Penis oder der Colles-Faszie um die Peniswurzel herum und bilden schließlich Bündel (engere Strukturen) an den Seiten des Penis, die diesem damit den seitlichen Halt geben.

 

Lig. suspensorium penis

Es ist das tiefste und stärkste der beiden Bänder.

Das Ligamentum suspensorium entsteht an der Penisbasis durch die Umwandlung der Buck’schen Faszie und der Tunica albuginea auf beiden Seiten des Penis und bildet im dorsalen Teil ein Faserbündel, das sich in Richtung der Schambeinfuge erstreckt.

WISSENSWERTES ÜBER DAS MÄNNLICHE GLIED

Aufbau des Penis

 

Der Penis kann anatomisch in drei Teile unterteilt werden:

 

Wurzel – der körpernahe, feste Teil des Penis. Er befindet sich in der oberflächlichen Dammtasche des Beckenbodens und ist von außen nicht sichtbar. Die Peniswurzel enthält drei Schwellkörper und zwei Muskeln (M. Ischiocavernosus und M. Bulbospongiosus).

 

Körper – der freie Teil des Penis, der sich zwischen der Wurzel und der Eichel befindet. Er ist an der Schambeinfuge aufgehängt. Er besteht aus drei Schwellkörpern (Corpus spongiosum) und der Harnröhre.

 

Eichel – der am weitesten entfernte Teil des Penis. Sie hat eine konische Form und wird durch die körperferne Ausdehnung des Schwellkörpers gebildet. Hier befindet sich die Öffnung der Harnröhre, die als äußere Harnröhrenöffnung oder Ostium bezeichnet wird.

 

Anatomie des Penis

 

Am Penis gibt es zwei Bänder, das Ligamentum suspensorium penis und das Ligamentum fundiforme penis, die den Penis an der Basis halten und an ihren anderen Enden mit der Bauchdecke bzw. dem Schambein verbunden sind.

 

Auf diese Weise sind die Bänder dafür verantwortlich, dass der Penis bei der Erektion in einem bestimmten und konstanten Winkel aus dem Körper herausragt.

 

Lig. fundiforme penis

Es ist das Oberflächlichere der beiden Bänder. Die Fasern des Fundusbandes entspringen den Fasern der oberflächlichen Faszie des Penis oder der Colles-Faszie um die Peniswurzel herum und bilden schließlich Bündel (engere Strukturen) an den Seiten des Penis, die diesem damit den seitlichen Halt geben.

 

Lig. suspensorium penis

Es ist das tiefste und stärkste der beiden Bänder.

Das Ligamentum suspensorium entsteht an der Penisbasis durch die Umwandlung der Buck’schen Faszie und der Tunica albuginea auf beiden Seiten des Penis und bildet im dorsalen Teil ein Faserbündel, das sich in Richtung der Schambeinfuge erstreckt.

DIE VERSCHIEDENEN BEHANDLUNGSMÖGLICHKEITEN EINER PENISVERGRÖSSERUNG

Penisverlängerung

 

Mit einer Penisverlängerung kann der Penis eines Mannes ungefähr zwischen 1,5 und 3 cm Zentimeter gewinnen, indem das vordere Halteband (Ligamentum suspensorium) des Penis am Schambein durch einen operativen Eingriff gelöst wird. Dadurch wird ein Teil des im Becken liegenden Penisschaftes nach außen verlagert. Bei der Penisverlängerung geht es also vor allem um eine optische Verlängerung des Glieds; der sichtbare Teil wird verlängert. Die Penisverlängerungs-OP wird unter Vollnarkose durchgeführt, dauert ca. eine Stunde und kann ambulant durchgeführt werden. Für Patienten die zur OP nach Berlin anreisen, besteht die Möglichkeit der Übernachtung in der Klinik oder in einem Hotel.

penisverdickung in berlin, penisvergrösserung bei dr Frantzen

Durch einen Schnitt oberhalb der Peniswurzel wird ein Zugang zur Penisbasis geschaffen, wo  zwischen Penisschaft und Schambein das Halteband durchtrennt wird, das den Penis mit dem Becken verbindet. Der innere Penisanteil kann dann nach außen gezogen werden. Eine gewisse Zeit nach der Penis-OP empfiehlt sich die Anwendung eines sogenannten Penisstreckers (Penimaster, Distraktor o.ä.), der zu Hause für eine gewisse Zeit regelmäßig angewendet werden soll. So bleibt der Zugewinn der Länge dauerhaft erhalten. Die kleine Narbe oberhalb der Peniswurzel verheilt in der Regel sehr gut und ist meist nach kurzer Zeit kaum mehr sichtbar.

Penisverdickung mit Eigenfett

 

Der Penisumfang kann auch durch einen Eigenfetttransfer vergrößert werden. Hierbei ist ebenfalls ein operatives Vorgehen notwendig, denn das zur Penisunterspritzung benötigte Fett muss vorab durch eine Fettabsaugung gewonnen werden. Besonders vorteilhaft ist eine Fettabsaugung (Liposuktion) am Bauch, bei schlanken Patienten kann aber auch an die Flanken oder die Oberschenkel ausgewichen werden. Das dort gewonnene Fett wird dann durch Dr. Frantzen für die anschließende Unterspritzung speziell aufbereitet. Entlang des Penisschaftes wird das Eigenfett mittels einer eigens dafür entwickelten Mikrokanüle proportional eingebracht – für ein ansprechendes optisches Ergebnis und ein deutlich größeres Volumen des Glieds. Ein Verband schützt in den nächsten Wochen vor großem Druck und fördert ein optimales Anwachsen des Fetts. Wie stark die Umfangserweiterung letztlich ausfällt wird sich nach etwa 2-4 Wochen zeigen. Nur ein Teil des transferierten Fettgewebes wird vom Körper wieder abgebaut; ungefähr 50 – 70 Prozent der Fettzellen bleiben bestehen und sorgen für dauerhaft mehr Penisvolumen

Beschneidung des Penis

 

Oftmals besteht der Wunsch im Rahmen einer Penisvergrösserung auch eine Beschneidung, die sogenannte Circumcision, durchzuführen. Bei diesem Eingriff wird die Vorhaut des Penis entfernt. In vielen Kulturen oder Religionen ist die Beschneidung gängige Praxis. In Nordamerika wird eine Beschneidung nahezu immer durchgeführt. Dadurch wird dort ein unbeschnittener Penis als unattraktiv wahrgenommen. Neben den religiösen oder kulturellen Gründen kann eine Beschneidung auch medizinisch notwendig sein. Besteht eine Verengung der Vorhaut, kann das Zurückziehen derselben sehr schmerzhaft sein. Auch können sich Keime und Bakterien unter der Vorhaut festsetzen. Eine Beschneidung lässt eine einfachere Reinigung zu und stellt sich daher als sehr hygienisch dar. Darüber hinaus empfinden viele Männer und Frauen einen beschnittenen Penis einfach als attraktiver.

 

Ein selten beachteter Nebeneffekt ist die Erregbarkeit nach einer Beschneidung. Nach einiger Zeit ist die Eichel durch die andauernde Reibung weniger sensibel. Daher entsteht oftmals eine längere Ausdauer beim Geschlechtsverkehr, so dass eine Beschneidung auch einen positiven Einfluss auf ihr Sexualleben haben kann!

 

Eine Beschneidung kann sehr gut mit einem intimchirurgischen Eingriff kombiniert werden. Insbesondere bei einer Penisverdickung mit Eigenfett kann eine Beschneidung vorteilhaft sein.

 

Eichelvergrösserung mit Hyaluronsäure

 

Um nach einer erfolgreichen Penisverdickung mit Eigenfett das Ergebnis zu komplettieren empfehlen wir darüber hinaus die gleichzeitige Vergrösserung der Eichel. Dies kann sowohl mit Eigenfett als auch mit einer speziellen, lang haltbaren, kohäsiven Hyaluronsäure erfolgen. Diese wurde speziell für solche Zwecke entwickelt und sollte ca. 3-5 Jahre halten. Gerne erläutert Ihnen Dr. Frantzen in seiner speziellen Männersprechstunde alle Fragen zum Thema Eichelverdickung und Penisvergrösserung:

Kombinationseingriff

 

Zur Penisvergrößerung in Berlin lassen sich alle Methoden miteinander kombinieren. Der Kombinationseingriff verspricht in der Regel bessere und „längere“ Ergebnisse. Da das zusätzliche Gewicht des Eigenfetts den Penis nach unten zieht vergrößert sich nochmals die Gesamtlänge des Penis. Ein weiterer Vorteil, der sich daraus ergibt, ist die Verringerung des Risikos einer Narbeneinziehung.

DIE VERSCHIEDENEN BEHANDLUNGSMÖGLICH-
KEITEN EINER PENISVERGRÖSSERUNG

Penisverlängerung

 

penisverdickung in berlin, penisvergrösserung bei dr Frantzen

Mit einer Penisverlängerung kann der Penis eines Mannes ungefähr zwischen 1,5 und 3 cm Zentimeter gewinnen, indem das vordere Halteband (Ligamentum suspensorium) des Penis am Schambein durch einen operativen Eingriff gelöst wird. Dadurch wird ein Teil des im Becken liegenden Penisschaftes nach außen verlagert. Bei der Penisverlängerung geht es also vor allem um eine optische Verlängerung des Glieds; der sichtbare Teil wird verlängert. Die Penisverlängerungs-OP wird unter Vollnarkose durchgeführt, dauert ca. eine Stunde und kann ambulant durchgeführt werden. Für Patienten die zur OP nach Berlin anreisen, besteht die Möglichkeit der Übernachtung in der Klinik oder in einem Hotel.

 

Durch einen Schnitt oberhalb der Peniswurzel wird ein Zugang zur Penisbasis geschaffen, wo  zwischen Penisschaft und Schambein das Halteband durchtrennt wird, das den Penis mit dem Becken verbindet. Der innere Penisanteil kann dann nach außen gezogen werden. Eine gewisse Zeit nach der Penis-OP empfiehlt sich die Anwendung eines sogenannten Penisstreckers (Penimaster, Distraktor o.ä.), der zu Hause für eine gewisse Zeit regelmäßig angewendet werden soll. So bleibt der Zugewinn der Länge dauerhaft erhalten. Die kleine Narbe oberhalb der Peniswurzel verheilt in der Regel sehr gut und ist meist nach kurzer Zeit kaum mehr sichtbar.

Penisverdickung mit Eigenfett

 

Der Penisumfang kann auch durch einen Eigenfetttransfer vergrößert werden. Hierbei ist ebenfalls ein operatives Vorgehen notwendig, denn das zur Penisunterspritzung benötigte Fett muss vorab durch eine Fettabsaugung gewonnen werden. Besonders vorteilhaft ist eine Fettabsaugung (Liposuktion) am Bauch, bei schlanken Patienten kann aber auch an die Flanken oder die Oberschenkel ausgewichen werden. Das dort gewonnene Fett wird dann durch Dr. Frantzen für die anschließende Unterspritzung speziell aufbereitet. Entlang des Penisschaftes wird das Eigenfett mittels einer eigens dafür entwickelten Mikrokanüle proportional eingebracht – für ein ansprechendes optisches Ergebnis und ein deutlich größeres Volumen des Glieds. Ein Verband schützt in den nächsten Wochen vor großem Druck und fördert ein optimales Anwachsen des Fetts. Wie stark die Umfangserweiterung letztlich ausfällt wird sich nach etwa 2-4 Wochen zeigen. Nur ein Teil des transferierten Fettgewebes wird vom Körper wieder abgebaut; ungefähr 50 – 70 Prozent der Fettzellen bleiben bestehen und sorgen für dauerhaft mehr Penisvolumen

Beschneidung des Penis

 

Oftmals besteht der Wunsch im Rahmen einer Penisvergrösserung auch eine Beschneidung, die sogenannte Circumcision, durchzuführen. Bei diesem Eingriff wird die Vorhaut des Penis entfernt. In vielen Kulturen oder Religionen ist die Beschneidung gängige Praxis. In Nordamerika wird eine Beschneidung nahezu immer durchgeführt. Dadurch wird dort ein unbeschnittener Penis als unattraktiv wahrgenommen. Neben den religiösen oder kulturellen Gründen kann eine Beschneidung auch medizinisch notwendig sein. Besteht eine Verengung der Vorhaut, kann das Zurückziehen derselben sehr schmerzhaft sein. Auch können sich Keime und Bakterien unter der Vorhaut festsetzen. Eine Beschneidung lässt eine einfachere Reinigung zu und stellt sich daher als sehr hygienisch dar. Darüber hinaus empfinden viele Männer und Frauen einen beschnittenen Penis einfach als attraktiver.

 

Ein selten beachteter Nebeneffekt ist die Erregbarkeit nach einer Beschneidung. Nach einiger Zeit ist die Eichel durch die andauernde Reibung weniger sensibel. Daher entsteht oftmals eine längere Ausdauer beim Geschlechtsverkehr, so dass eine Beschneidung auch einen positiven Einfluss auf ihr Sexualleben haben kann!

 

Eine Beschneidung kann sehr gut mit einem intimchirurgischen Eingriff kombiniert werden. Insbesondere bei einer Penisverdickung mit Eigenfett kann eine Beschneidung vorteilhaft sein.

 

Eichelvergrösserung mit Hyaluronsäure

 

Um nach einer erfolgreichen Penisverdickung mit Eigenfett das Ergebnis zu komplettieren empfehlen wir darüber hinaus die gleichzeitige Vergrösserung der Eichel. Dies kann sowohl mit Eigenfett als auch mit einer speziellen, lang haltbaren, kohäsiven Hyaluronsäure erfolgen. Diese wurde speziell für solche Zwecke entwickelt und sollte ca. 3-5 Jahre halten. Gerne erläutert Ihnen Dr. Frantzen in seiner speziellen Männersprechstunde alle Fragen zum Thema Eichelverdickung und Penisvergrösserung:

Kombinationseingriff

 

Zur Penisvergrößerung in Berlin lassen sich alle Methoden miteinander kombinieren. Der Kombinationseingriff verspricht in der Regel bessere und „längere“ Ergebnisse. Da das zusätzliche Gewicht des Eigenfetts den Penis nach unten zieht vergrößert sich nochmals die Gesamtlänge des Penis. Ein weiterer Vorteil, der sich daraus ergibt, ist die Verringerung des Risikos einer Narbeneinziehung.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ÜBER DIE PENISVERGRÖSSERUNG

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ÜBER DIE PENISVERGRÖSSERUNG

Sie möchten sich individuell und persönlich beraten lassen über eine Penisvergrösserung von unserem Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Frantzen? Wir stehen Ihnen gern zur Verfügung und geben Ihnen detaillierte Auskünfte zu Ihrer möglichen Penisvergrösserung.

 

Machen Sie jetzt einen Termin aus für Ihr ganz persönliches Beratungsgespräch.

DR. MED. STEPHAN FRANTZEN

Facharzt für Plastische & Ästhetische Chirurgie, Facharzt für Chirurgie

ZUR VITA

Sie möchten sich individuell und persönlich beraten lassen über eine Penisvergrösserung von unserem Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Frantzen? Wir stehen Ihnen gern zur Verfügung und geben Ihnen detaillierte Auskünfte zu Ihrer möglichen Penisvergrösserung.

 

Machen Sie jetzt einen Termin aus für Ihr ganz persönliches Beratungsgespräch.

DR. MED. STEPHAN FRANTZEN

Facharzt für Plastische & Ästhetische Chirurgie, Facharzt für Chirurgie

ZUR VITA

Zahlt die Krankenkasse eine Penisvergrösserung?

Eine Penisvergrösserung ist eine ästhetische Operation und wird nicht aus medizinisch notwendigen, sondern aus kosmetischen Gründen durchgeführt. Daher deckt die gesetzliche Krankenkasse die anfallenden Kosten nicht. Die Kosten einer Penisvergrösserung müssen daher vom Patienten selbst bezahlt werden.

Wie groß ist ein 'normaler' Penis?

Was ist eigentlich normal? Wie groß, wie lang und dick ist ein „normaler“ Penis?

Die meisten Penisse haben im nicht-erigierten Zustand eine Länge zwischen 8.5cm-10cm und etwa 12.2-13.5cm im erigierten Zustand.

Der deutsche Durchschnittpenis misst etwa 14cm im erigierten Zustand.

Ist eine Penisvergrösserung ohne OP möglich?

Es gibt gewisse nicht operative Stretch-Techniken und Übungen zur Vergrösserung für den Penis. Diese haben sich teilweise bewährt und können auch bei der postoperativen Nachsorge zum Einsatz kommen. Für eine wirksame dauerhafte Penisverlängerung allein durch konservative Massnahmen, wie z.B. das sogenannte „Jelqing“ und ähnliche Penis-Stretching Methoden gibt es aber keinerlei medizinischen Belege!

Was heisst Penisverdickung?

Bei einer Penisverdickung wird mit körpereigenem Fett oder Füllstoffen, wie z.B. Hyaluronsäure eine Verdickung des Glieds bewirkt. Dabei kann man zwischen 20-35 Prozent mehr Penisumfang erwarten. Auch hier führt der voluminösere Penis vor allem zu einer Veränderung des Selbstbildes, der Sexualität und des Selbstvertrauens.

Was kostet eine Penisvergrösserung?

Die Kosten für eine Penisvergrößerung sind sehr individuell und variieren stark aufgrund der Behandlung. Daher ist das Beratungsgespräch ein unerlässlicher Teil der Behandlung. Dort erstellt Dr. Frantzen gemeinsam mit Ihnen einen Behandlungsplan und erläutert Ihnen die anfallenden Kosten.

Ist eine Penisvergrösserung schmerzhaft?

Die Penisvergrösserung in Berlin erfolgt fast schmerzfrei. Auch in den Wochen danach werden Sie kaum mit Schmerzen zu kämpfen haben. Ein leichtes Ziehen oder Spannungsgefühle sind normal. Stärkere Schmerzen lassen sich problemlos mit Medikamenten behandeln.

Bleiben Narben nach einer Penisvergrösserung zurück?

Durch den Einschnitt am Schambein bleibt eine kleine Narbe oberhalb der Peniswurzel, diese verheilt in der Regel sehr gut und ist meist nach kurzer Zeit kaum mehr sichtbar.

Wie lange muss ich nach der Penisvergrösserung auf Sex verzichten?

Nach dem Eingriff sollten Sie mindestens sechs Wochen auf Geschlechtsverkehr verzichten.

Entstehen durch eine Penisverlängerung Probleme beim Urinieren?

Die Harnröhre wird bei der Technik der Penisverlängerung nicht tangiert, sodass Probleme beim Urinieren nicht zu erwarten sind.

Besteht die Gefahr einer Zeugungsunfähigkeit durch eine Penisverlängerung?

Eine Zeugungsunfähigkeit ist mit ziemlich sicherer Wahrscheinlichkeit ausgeschlossen.

Wann zeigen sich die Ergebnisse einer Penisvergrösserung?

Der erste Effekt der Penisvergrösserung ist unmittelbar sichtbar. Das endgültige Ergebnis sehen Sie je nach Behandlungsmethode nach etwa drei bis sechs Wochen, da es einige Zeit braucht, bis postoperative Schwellungen komplett zurückgegangen und die Narben gut verheilt sind. Sowohl die operative Penisvergrösserung, als auch die Penisverdickung mithilfe von Eigenfett, sind dauerhaft.

Sieht mein Partner:in, dass ich eine Penisvergrösserung hatte?

In einer gleichberechtigten Beziehung sollten Sie den Wunsch nach einem intimchirurgischen Eingriff auf jeden Fall offen mit der Partner:in besprechen. Eine OP wird den Penis optisch verändern und vergrössern. Daher wir der Partner:in sehen, dass eine Operation stattgefunden hat.

Zahlt die Krankenkasse eine Penisvergrösserung?

Eine Penisvergrösserung ist eine ästhetische Operation und wird nicht aus medizinisch notwendigen, sondern aus kosmetischen Gründen durchgeführt. Daher deckt die gesetzliche Krankenkasse die anfallenden Kosten nicht. Die Kosten einer Penisvergrösserung müssen daher vom Patienten selbst bezahlt werden.

Wie groß ist ein 'normaler' Penis?

Was ist eigentlich normal? Wie groß, wie lang und dick ist ein „normaler“ Penis?

Die meisten Penisse haben im nicht-erigierten Zustand eine Länge zwischen 8.5cm-10cm und etwa 12.2-13.5cm im erigierten Zustand.

Der deutsche Durchschnittpenis misst etwa 14cm im erigierten Zustand.

Ist eine Penisvergrösserung ohne OP möglich?

Es gibt gewisse nicht operative Stretch-Techniken und Übungen zur Vergrösserung für den Penis. Diese haben sich teilweise bewährt und können auch bei der postoperativen Nachsorge zum Einsatz kommen. Für eine wirksame dauerhafte Penisverlängerung allein durch konservative Massnahmen, wie z.B. das sogenannte „Jelqing“ und ähnliche Penis-Stretching Methoden gibt es aber keinerlei medizinischen Belege!

Was heisst Penisverdickung?

Bei einer Penisverdickung wird mit körpereigenem Fett oder Füllstoffen, wie z.B. Hyaluronsäure eine Verdickung des Glieds bewirkt. Dabei kann man zwischen 20-35 Prozent mehr Penisumfang erwarten. Auch hier führt der voluminösere Penis vor allem zu einer Veränderung des Selbstbildes, der Sexualität und des Selbstvertrauens.

Was kostet eine Penisvergrösserung?

Die Kosten für eine Penisvergrößerung sind sehr individuell und variieren stark aufgrund der Behandlung. Daher ist das Beratungsgespräch ein unerlässlicher Teil der Behandlung. Dort erstellt Dr. Frantzen gemeinsam mit Ihnen einen Behandlungsplan und erläutert Ihnen die anfallenden Kosten.

Ist eine Penisvergrösserung schmerzhaft?

Die Penisvergrösserung in Berlin erfolgt fast schmerzfrei. Auch in den Wochen danach werden Sie kaum mit Schmerzen zu kämpfen haben. Ein leichtes Ziehen oder Spannungsgefühle sind normal. Stärkere Schmerzen lassen sich problemlos mit Medikamenten behandeln.

Bleiben Narben nach einer Penisvergrösserung zurück?

Durch den Einschnitt am Schambein bleibt eine kleine Narbe oberhalb der Peniswurzel, diese verheilt in der Regel sehr gut und ist meist nach kurzer Zeit kaum mehr sichtbar.

Wie lange muss ich nach der Penisvergrösserung auf Sex verzichten?

Nach dem Eingriff sollten Sie mindestens sechs Wochen auf Geschlechtsverkehr verzichten.

Entstehen durch eine Penisverlängerung Probleme beim Urinieren?

Die Harnröhre wird bei der Technik der Penisverlängerung nicht tangiert, sodass Probleme beim Urinieren nicht zu erwarten sind.

Besteht die Gefahr einer Zeugungsunfähigkeit durch eine Penisverlängerung?

Eine Zeugungsunfähigkeit ist mit ziemlich sicherer Wahrscheinlichkeit ausgeschlossen.

Wann zeigen sich die Ergebnisse einer Penisvergrösserung?

Der erste Effekt der Penisvergrösserung ist unmittelbar sichtbar. Das endgültige Ergebnis sehen Sie je nach Behandlungsmethode nach etwa drei bis sechs Wochen, da es einige Zeit braucht, bis postoperative Schwellungen komplett zurückgegangen und die Narben gut verheilt sind. Sowohl die operative Penisvergrösserung, als auch die Penisverdickung mithilfe von Eigenfett, sind dauerhaft.

Sieht mein Partner:in, dass ich eine Penisvergrösserung hatte?

In einer gleichberechtigten Beziehung sollten Sie den Wunsch nach einem intimchirurgischen Eingriff auf jeden Fall offen mit der Partner:in besprechen. Eine OP wird den Penis optisch verändern und vergrössern. Daher wir der Partner:in sehen, dass eine Operation stattgefunden hat.

“Wir hoffen, Sie gut informiert zu haben.
Eine ausführliche Internet-Recherche ersetzt jedoch nicht das persönliche Gespräch mit dem Arzt. Scheuen Sie nicht, sich individuell von uns beraten zu lassen, damit wir Ihnen die für Sie beste Option empfehlen können.”

“Wir hoffen, Sie gut informiert zu haben.
Eine ausführliche Internet-Recherche ersetzt jedoch nicht das persönliche Gespräch mit dem Arzt. Scheuen Sie nicht, sich individuell von uns beraten zu lassen, damit wir Ihnen die für Sie beste Option empfehlen können.”

QUALITÄTSVERSPRECHEN

„Plastisch-ästhetische Eingriffe sollen die natürliche Schönheit unterstreichen:
Erste Fältchen dezent korrigieren – Problemzonen optimieren.“

QUALITÄTSVERSPRECHEN

„Plastisch-ästhetische Eingriffe sollen die natürliche Schönheit unterstreichen:
Erste Fältchen dezent korrigieren – Problemzonen optimieren.“

EXPERTISE

Dr. Finke und Dr. Frantzen setzen auf Spezialisierung und Zertifizierung. Sie verfügen über zwei Facharztanerkennungen: Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie, sowie Facharzt für Chirurgie bzw. Fellow of EBOPRAS. Ihre Expertise und klinischen Erfahrungen liegen in den Bereichen Brustoperation, rekonstruktive Brustchirurgie, Faltenbehandlung, Straffungsbehandlungen, Intimchirurgie, sowie Fettabsaugung.

QUALITÄTSSICHERUNG

Seit dem Medizinstudium besuchen Dr. Frantzen und Dr. Finke regelmäßig Fortbildungen und sichern damit die Qualität ihrer Plastisch-chirurgischen Arbeit. Für Ärzte geben sie Seminare zu Operationstechniken und halten Fachvorträge auf Symposien und Kongressen der Fachgesellschaften. Die Praxis Finke & Frantzen verwendet ausschließlich Präparate mit Medizinzulassung und Implantate mit einer Zulassung der Amerikanischen Gesundheitsbehörde (FDA).

BERATUNGSKOMPETENZ

Um die Vorstellungen und Erwartungen unserer Patienten von Schönheit noch besser zu verstehen, haben Dr. Finke und Dr. Frantzen eine einzigartige Gesprächskultur entwickelt. Ausführlich werden die Möglichkeiten besprochen und die erwartbaren Ergebnisse von Plastisch-ästhetischen Behandlungen ehrlich aufgezeigt.

EXPERTISE

Dr. Finke und Dr. Frantzen setzen auf Spezialisierung und Zertifizierung. Sie verfügen über zwei Facharztanerkennungen: Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie, sowie Facharzt für Chirurgie bzw. Fellow of EBOPRAS. Ihre Expertise und klinischen Erfahrungen liegen in den Bereichen Brustoperation, rekonstruktive Brustchirurgie, Faltenbehandlung, Straffungsbehandlungen, Intimchirurgie, sowie Fettabsaugung.

QUALITÄTSSICHERUNG

Seit dem Medizinstudium besuchen Dr. Frantzen und Dr. Finke regelmäßig Fortbildungen und sichern damit die Qualität ihrer Plastisch-chirurgischen Arbeit. Für Ärzte geben sie Seminare zu Operationstechniken und halten Fachvorträge auf Symposien und Kongressen der Fachgesellschaften. Die Praxis Finke & Frantzen verwendet ausschließlich Präparate mit Medizinzulassung und Implantate mit einer Zulassung der Amerikanischen Gesundheitsbehörde (FDA).

BERATUNGSKOMPETENZ

Um die Vorstellungen und Erwartungen unserer Patienten von Schönheit noch besser zu verstehen, haben Dr. Finke und Dr. Frantzen eine einzigartige Gesprächskultur entwickelt. Ausführlich werden die Möglichkeiten besprochen und die erwartbaren Ergebnisse von Plastisch-ästhetischen Behandlungen ehrlich aufgezeigt.

IHRE PRAXIS IN BERLIN- PRENZLAUER BERG

IHRE PRAXIS IN BERLIN- PRENZLAUER BERG

In der Praxis Finke & Frantzen in Berlin-Prenzlauer Berg werden Beratungen zu Plastisch-ästhetischen Korrekturen, sowie alle ambulanten Leistungen durchgeführt.
Stationäre Eingriffe finden in der Meoclinic in der Friedrichstraße 71, der renommierten Privatklinik im Quartier 206, statt. Alle Leistungen sind Selbstzahlerleistungen oder private Kassenleistungen.

In der Praxis Finke & Frantzen in Berlin-Prenzlauer Berg werden Beratungen zu Plastisch-ästhetischen Korrekturen, sowie alle ambulanten Leistungen durchgeführt.
Stationäre Eingriffe finden in der Meoclinic in der Friedrichstraße 71, der renommierten Privatklinik im Quartier 206, statt. Alle Leistungen sind Selbstzahlerleistungen oder private Kassenleistungen.

Informationen zu Covid-19

 

Wir möchten das Wohl unserer Patientinnen und Patienten jederzeit sicherstellen. Daher möchten wir Sie hier auf unsere Hygienestandards und Vorsichtsmaßnahmen in unseren Praxisräumen hinweisen:
  • Bitte desinfizieren Sie sich beim Betreten der Praxis die Hände.
  • Bitte kommen Sie ohne Begleitperson in die Praxis.
  • Wir bitten Sie während des gesamten Besuches in der Praxis eine FFP2-Maske zu tragen (OP- oder Stoffmasken sind in Berlin nicht mehr erlaubt).
  • Wir bieten auch die Möglichkeit einer online-bzw. Videosprechstunde an.
  • Sollten Sie aus einem Risikogebiet zurückkehren oder Erkältungssymptome aufweisen, bitten wir Sie Ihren Termin zu verschieben.
  • weitere Hinweise sehen Sie im Bereich Aktuelles.
Wir freuen uns auf Sie ! Bei Fragen rufen Sie uns gerne an. Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.
Ihr Team der Praxis Finke & Frantzen -Plastische Chirurgie Berlin 
Bei Fragen melden Sie sich gerne